Über das Haus

Am Fuße des Schwarzwaldes

Das zfp Haus Tecum (lat.: „mit Dir“) in Emmendingen wurde 2003 als Altenpflegeheim u.a. mit einer Fachabteilung für demenzkranke Menschen mit 75 Betten konzipiert und eröffnet.

Das Haus ist eine hundertprozentige Tochter des Zentrums für Psychiatrie Emmendingen und ist Mitglied in der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft e. V..

Die relativ einfache und übersichtliche Baustruktur (Atriumanlage) mit einem inneren Wanderrundgang („Kreuzgang“) ergab sich durch das Zusammenfügen eines bestehenden historisch – denkmalgeschützten Altbaues mit einem neu errichteten modernen Anbau.

Erfahren Sie mehr!

Unsere Imagebroschüre zum Download als PDF

Menü