fbpx

Wohnbereichsleitung zfp Emmedingen (w/m/d)

An unserem Hauptsitz, dem zfp Emmendingen suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Heilpädagogischen Heim eine

Wohnbereichsleitung (w/m/d) in Vollzeit/ Teilzeit

Das zfp Emmendingen ist eine wachsende Gesundheitseinrichtung mit fünf Fachkliniken, zahlreichen dezentralen psychiatrischen Versorgungsangeboten, einer Klinik für Forensische Psychiatrie & Psychotherapie sowie einem Psychiatrischen Fachpflegeheim. Das Psychiatrische Fachpflegeheim ist eine zugelassene Pflegeeinrichtung gem. SGB XI und verfügt über 110 Plätze in den Fachbereichen Psychiatrisches Wohnheim, Gerontopsychiatrisches Pflegeheim und Heilpädagogisches Heim.
Im Heilpädagogischen Heim leben erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung und / oder einer chronischen psychischen Erkrankung. Ein inhaltlicher Schwerpunkt ist die Thematik Senioren mit
geistiger Behinderung und somatischen Pflegebedarf. Daher ist diese Stelle sowohl für Pflegefachkräfte mit heilpädagogischer Erfahrung als auch für Heilerziehungspfleger geeignet.

 

Sie suchen eine neue Herausforderung, möchten sich weiterentwickeln und haben Freude an der Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen.
Dann sind Sie bei uns richtig.

Ihre Aufgaben

  • Organisation des Wohnbereichs
  • Fachkompetente Begleitung der Mitarbeitenden
  • Personalführung
  • Begleitung und Unterstützung des Pflegeprozesses und der psychosozialen Betreuung
  • Organisatorische Tätigkeiten

Was Sie mitbringen sollten

  • Sie sind Pflegefachkraft oder Pädagogische Fachkraft (z.B. Heilerziehungspfleger)
  • Wir stellen uns eine engagierte und qualifizierte Persönlichkeit vor, welche die für dieses Aufgabengebiet erforderlichen Kompetenzen besitzt. Eine kooperative, vertrauensbildende und zielorientierte Mitarbeiterführung sollte genauso selbstverständlich sein wie die Freude, Führungsaufgaben zu übernehmen.

Was wir Ihnen bieten

  • Unterstützung in diesem verantwortungsvollen Aufgabengebiet durch interne und externe Fortbildungen sowie durch Coaching und Supervision sind selbstverständlich für uns
  • EDV-gestützte Pflegedokumentation
  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Vergütung nach TV-L
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. Hansefit
  • Kinderferienbetreuung

Für Fragen

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Heimdirektor Herr Wiemer, Tel. 07641 461-1400.

Chancengleichheit ist fester Bestandteil unserer Personalpolitik, daher sind wir interessiert den Anteil von Frauen in Leitungspositionen zu erhöhen und begrüßen es, wenn sich Frauen bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 01.01.2021.

Zentrum für Psychiatrie Emmendingen
Neubronnstraße 25
79312 Emmendingen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Team im Haus Tecum

Lernen Sie das Team kennen!

Menü